Vita Sabine Betz

Die freischaffende Künstlerin Sabine Betz wurde 1967 in Marburg geboren und lebt aktuell in Marburg/Wehrda. Seit Mitte der 90er-Jahre beschäftigt sie sich mit verschiedenen Techniken der Acrylmalerei und kreiert ausgefallene und ungewöhnliche Styropor-Arbeiten.

Die Künstlerin ist Leiterin eines Übersetzungsbüros in Marburg, dem sie den grauen Büroalltag längst ausgetrieben hat.

Typisch für ihren Stil sind leichte und dynamische Motive in kräftigen bunten Farben, immer ein Spiel mit Farbe und Form.

Bei der Wablage 3.3 stellt sie diesmal ihre neuen Malfotos und Werke der Fließkunst vor.

2008 Ausstellung im KFZ/Marburg
2009 Ausstellung in der Kindertagesstätte Marburg/Gisselberg
2017 WABLage, Cölbe
2019 WABLage 2.0, Cölbe
2020 Bürogebäude, Im Schwarzenborn 1, 35041 Marburg
Praxis Stephan Eisfeld, Röddenauer Str. 12, 35066 Frankenberg